Das Allgäu im Winter erleben

Der Winter im Allgäu verwandelt die herrliche Voralpenlandschaft rund um Hopferau in eine zauberhafte Kulisse aus glitzernden Schneedecken, weiß bezuckerten Bergspitzen und frostigen Eiszapfen. Ob Langlauf, Skifahren, Schneeschuhwandern oder Erholung in einer Thermen - je nach Kondition und Tagesverfassung, finden hier jeder seinen ganz persönlichen Allgäu-Winter:

Headerbild

Langlaufen im Allgäu

Das Langlaufen im Allgäu ist nicht nur der Klassiker unter den Winteraktivitäten sondern mittlerweile auch ein etablierter und ernstzunehmender Sport. Voraussetzungen sind ordentlich präparierte Pisten - natürlich auch für Skater - und eine gute Ausrüstung. Rund um Hopferau finden Sie Loipen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Verleihstationen in der Nähe. Mehr Infos zum Langlaufen Allgäu

Skitour auf den Breitenberg

Ski & Skitouren im Allgäu

Auch das Skifahren ist im Allgäu eine Tradition! Bereits in den 1920er Jahren war der Skisport in den Alpen ein touristisches Highlight. Die zahlreichen Skigebiete und Lifte der Region sowie im nahe gelegenen Tirol bieten die Möglichkeit, fast täglich neue Pisten zu entdecken und einen abwechslungsreichen Skiurlaub zu genießen. Mehr Infos zum Skiurlaub im Allgäu

Winterwandern im Allgäu

Wer es gern ruhiger angeht, kann die Winterlandschaft im Allgäu und rund um Hopferau bei einer Winterwanderung genießen. Ausreichend Bewegung, viel frische Luft und unterschiedlichste Touren - je nach Kondition - machen die Winterwanderungen im Allgäu zu einer der beliebtesten Winteraktivitäten. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie völlgi unabhängig von Skibetrieben oder Pisten sind, es geht meistens schon ab der Haustüre los. Mehr Infos zum Allgäu Winterwandern

Schlittenfahren im Winter, Hopferau im Allgäu

Eislaufen & Rodeln

Gerade für den Familienurlaub im Allgäu eignet sich das Eislaufen und Rodeln bestens. Denn hier haben Eltern wie Kinder jede Menge Spaß und können diesen mit einer leichten Wanderung zum See oder der Rodelpiste verbinden. Im nahe gelegenen Füssen oder Pfronten gibt es je eine Eissporthalle sowie Rodelpisten an diversen Bergbahnen. Infos zum Rodeln im Allgäu und Eislaufen im Allgäu

Funpark für Skifahrer und Snowboarder an der Alpspitze in Nesselwang

Familien im Allgäu Winterurlaub

Wer als Familie zum Winterurlaub ins Allgäu kommt, findet ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten für Groß und Klein. Eislaufen, Rodlen, leichte Winterwanderungen, Skilifte mit Skischulen oder verschneite Burgen und Ruinen mit einer Pferdeschlittenfahrt.

Dazu gibt es auch ein Schlechtwetterprogramm für trübe Tage - wie wäre es mit einem Erlebnisbad, dem Burgenmuseum oder der Kletterhalle? Die Möglichkeiten sind vielfältig und am Ende eines erlebnisreichen Allgäu-Urlaubstages sinken alle zufrieden in die Betten. Mehr Infos zum Familienurlaub im Allgäu

Die Coloman-Kirche bei Schwangau im Winter

Unser Tipp: kostenlos mit Bus und Bahn mit allgäumobil

Durch eine aktuelle HopferauCard (unsere Gästekarte) oder die KönigsCard nutzen Sie kostenlos Busse und Bahn im Landkareis Ostallgäu.

Auch im Winter erreichen Sie damit bequem und einfach Skipisten, Bergbahnen und Ausflugsziele der Region. Im Netz des Verbundes sind bis zu 200 Bushaltestellen erreichbar. Wer z.B. einen Skitag an der Alpspitzbahn in Nesselwang verbringen möchte oder die Königsschlösser im Schnee besichten will, ist mit allgäumobil genau richtig.

Infos zum Fahrausweis, das gesamte Streckennetz und einen Fahrplan finden Sie hier